9. Spieltag Iserlohn - Augsburg

  • Ich habe nach dem 2. Drittel nur an Oli Kahn gedacht...... und die Truppe wohl auch


    EIER....WIR BRAUCHEN EIER.......


    Aus der Scheiß-Situation wieder mit Herzblut und echt gutem Spiel zum Sieg zu finden..........Hut ab.


    Hier kann man ganz klar sehen, wie wichtig im Mannschaftssport ein gutes Umfeld, incl. Trainer und Manager, und eine lernwillige Truppe mit Herz ist.......

  • Was mich dieses Jahr so richtig mitnimmt ist, dass man in der Truppe wirklich von Spiel zu Spiel eine Entwicklung erkennt. Es wird ganz offensichtlich an den Schwächen gearbeitet und bislang auch an den richtigen Schrauben gedreht. Das ist etwas was in den letzten Jahren gefühlt immer gefehlt hat, wo man die selben Schwächen und Fehler immer und immer wieder sah.


    Bislang überrascht mich das Team mehr als positiv. Das darf gerne so weiter gehen, auch wenn der ein oder andere Rückschlag sicher noch dabei sein wird.

  • So , grad mal die Highlight angesehen:


    Petan kann seinen "Wumms" häufiger mal loslassen. Vor allem der Handgelenkschuss zum 4:3 war ne echte Granate. 8|

    Und Peters kassiert einen evtl. haltbaren? =O

    Jeder sollte vor dem Posten genau überlegen, ob der Welt etwas Essenzielles fehlt, sollte das Posting nicht abgeschickt werden.

  • Können ja eigentlich nur Orendorz und Todd gewesen sein:

    DIETER ORENDORZ

    11:19


    DAINE TODD

    11:36


    JENS BAXMANN

    14:46


    ROBERT RAYMOND

    23:33 - krass


    CHRISTOPHER RUMBLE

    24:54 - krasser


    RYAN O´CONNOR

    29:27 :eek::eek::eek:



    O'Connor damit ligaweit bei TOI auf Platz 2 mit Ø 26:50, nur 3 sec. davor auf Platz 1 Kevin Gagnè (Öln) mit 26:53

  • ….das halten die 3 letztgenannten nie und nimmer durch; unmöglich! Wie sieht das denn bei unseren Stürmern aus? Ähnlich extrem?

  • (TOR-)Schützenfest in Iserlohn - FUENF Buden in EINEM (!!!!!) Spiel :thumbsup:

    Und im Ernst: "...ab jetzt schiessen wir pro Spiel auch mehr als 2 Tore..." - SUPER !

    Auch wieder einen Schritt nach vorne gemacht...

    Sehr cool von Löffel verwandelt - satter Schuss von ("Pistol") Petan = mehr davon.

    Unbedingt nicht das Trainer TEAM vergessen - grosser Anteil an der aktuellen Platzierung in Verbindung mit dieser kontinuierlichen Entwicklung.

    Auf gehts' Roosters - weiter kämpfen und damit auch weiter siegen !!!

    :top:

  • Ich sehe an der Stelle sogar den ausschlaggebenden Punkt. Vielleicht dürfen wir uns ja dieses Jahr zu Weihnachten über ein Geschenk freuen, welches selten AUF dem Eis steht :)

    Genau! Mit der frühen Verlängerung von Trainern haben wir eigentlich IMMER gute Erfahrungen gemacht. Teilweise JAH-RE-lang!


    :ugly:

    "Das ist so im Universum: Jede Wirkung muss eine Ursache haben. Ich habe mich schon darüber beschwert, aber..."

    2 Mal editiert, zuletzt von Marauder ()

  • Aber das Trainerteam wird doch sonst wieder von den Geldschei*ern weggekauft...:pfeif:

    Und am Ende haben wir nächstes Jahr keinen Trainer mehr und müssen eine komplett neue Mannschaft integrieren. :fluecht:

  • Genau! Mit der frühen Verlängerung von Trainern haben wir eigentlich IMMER gute Erfahrungen gemacht. Teilweise JAH-RE-lang!


    :ugly:

    Respekt, wenn du da Parallelen siehst... Wenn dieser Weg so weiterbeschritten wird, dann wäre die Vereinsführung mit dem Hammer gepudert...


    Mit langjährigen Spielerverträgen haben wir ja auch IMMER gute Erfahrungen gemacht....


    Aber das Trainerteam wird doch sonst wieder von den Geldschei*ern weggekauft...:pfeif:

    Und am Ende haben wir nächstes Jahr keinen Trainer mehr und müssen eine komplett neue Mannschaft integrieren. :fluecht:

    Vielen Dank für die Information.