Schon 16 Neuzugänge bei den Iserlohn Roosters, aber "man kennt sich"

  • „Wir haben ein eigentlich sehr einfach gestricktes Team. Und natürlich wird der eine oder andere sagen, dass wir keinen Sniper haben. Das ist nun mal so. Aber am Ende des Tages glaube ich, dass wir Spiele 2:1 und 3:2 gewinnen werden und müssen. Wir brauchen kein 7:6 oder 8:5. Die guten Einzelspieler haben uns in der letzten Saison ja auch nicht weitergebracht“, erinnert Christian Hommel an den vorletzten Tabellenplatz in der Endabrechnung der Saison 18/19.


    https://www.eishockey-magazin.…ennt-sich/archives/129707

  • Nur 4 Spieler älter als 30, fast alles Malocher Typen. Man hatte einen Plan und hat ihn umgesetzt. Das habe ich bei Mende sehr oft vermisst ehrlich gesagt. Da wirkten die letzten Jahre schon sehr konfus, vor allem im letzten Jahr von Jari, als man ihm große Jungs wie Florek, Brown und Combs für sein Kontersystem verpflichtete.


    Dazu die Abwehr letztes Jahr. Das wusste auch vorher jeder, dass das schiefgeht.


    Die Abwehr für nächste Saison gefällt mir und kann auf jeden Fall als DEL Durchschnitt durchgehen denke ich.


    Im Tor haben wir eine „Wundertüte“ und einen Mann, auf den man sich in der DEL verlassen kann. Hatte mir eigentlich eine klare Nummer 1 gewünscht, aber geben wir dem ganzen mal eine Chance.


    Der Angriff dagegen ist schon etwas einseitig zusammengestellt. Viele Kämpfertypen, die die Scheibe ins Tor arbeiten müssen. Habe ich grundsätzlich nichts gegen, aber ist vom Papier trotzdem Platz 12-14 in der DEL.


    Und trotz dem jetzt nicht hoch veranlagten Kader habe ich ein positives Gefühl für die neue Saison. Seit Jahren beobachte ich viele Sportligen und bin doch immer wieder überrascht, wieviel selbst in der heutigen Zeit noch über Fitness & Willen entschieden wird. Da sind traurigerweise nicht alle Mannschaften auf einem Stand und da müssen wir hinkommen, dass wir in dem Bereich Fitness zu den Top 5 der Liga gehören. Dann haben wir gute Chancen eine ordentliche Saison zu spielen.


    O‘Leary schätze ich aber auch so ein, dass er da viel wert drauf legt.


    Wie gesagt, habe ein positives Gefühl und trotzdem sollten wir gerade in dieser Saison der neuen sportlichen Leitung viel Geduld entgegenbringen und uns auf einen harten Kampf um Platz 10 einstellen. Damit muss man aufgrund mangelnder individueller Qualität zufrieden sein.


    Wichtig wird sein, dass das Team die Fans auf der Tribüne wieder mitnimmt. Harte Arbeit hat sich am Seilersee immer ausgezahlt und wurde immer honoriert.

  • Wird denn im Moment schon mit den jungen Spielern richtig trainiert? Richtig im Gym, Kondi etc.?


    Das bringt nämlich nicht wirklich was, wenn man erst im August dmit anfängt, im Sommer legt man die absolute körperliche Basis, gerade mit den jungen Spielern sollte man den Sommer über gut arbeiten, v.a. auch im Gym. Aber bei Hommsi wird das denke ich bestimmt gemacht.

  • Wird denn im Moment schon mit den jungen Spielern richtig trainiert? Richtig im Gym, Kondi etc.?


    Das bringt nämlich nicht wirklich was, wenn man erst im August dmit anfängt, im Sommer legt man die absolute körperliche Basis, gerade mit den jungen Spielern sollte man den Sommer über gut arbeiten, v.a. auch im Gym. Aber bei Hommsi wird das denke ich bestimmt gemacht.

    Deswegen haben die ja alle 12 Monatsverträge ;)

  • Wird denn im Moment schon mit den jungen Spielern richtig trainiert? Richtig im Gym, Kondi etc.?


    Das bringt nämlich nicht wirklich was, wenn man erst im August dmit anfängt, im Sommer legt man die absolute körperliche Basis, gerade mit den jungen Spielern sollte man den Sommer über gut arbeiten, v.a. auch im Gym. Aber bei Hommsi wird das denke ich bestimmt gemacht.

    Ja die sind schon voll dabei.Hinter der Halle hat auch schon ein neuer Torschuss Übungen gemacht.Gehen alle in Dortmund ins Studio.

  • Ja die sind schon voll dabei.Hinter der Halle hat auch schon ein neuer Torschuss Übungen gemacht.Gehen alle in Dortmund ins Studio.

    Cool, nen neuen Torschuss haben wir auch verpflichtet. :thumbsup: Weiß man, ob rechts oben, oder eher links unten? ;)

    Es lebe die Freiheit!


    Der frühe Vogel kann mich


    Warnhinweis: Meine Beiträge können öfter mal ironisch und sarkastisch sein und sind nicht für jeden geistigen Horizont geeignet. Lesen auf eigene Gefahr.

  • Wenn wir es alle zusammen wieder schaffen dass die gegnerischen Teams schon vor der Halle Fracksausen haben und nicht rein wollen, dann ist das schon die halbe Miete.

    Darauf hoffe ich primär.