Christian Hommel: „Jeder hat seine Chance bei uns”