Iserlohn Roosters präsentieren ihre ersten drei Neuzugänge

  • „Wir sind eigentlich schon ziemlich weit“, betonte der Manager, der sich in den Personalplanungen im ständigen kontakt mit Trainer Jason O’Leary befindet. Und er kündigt bereits einige Pokerrunden an. „Bei den Ausländern sollte man ruhig bleiben. Viele sind jetzt noch teurer als in einem Monat.“ Hommel registriert genau, wie oft ihn Spielerberater anrufen und wie sehr potenziellen Kandidaten gerade im Fokus stehen.


    Aus dem aktuellen Roosters-Kader ist die Zusage von Daine Todd sehr wahrscheinlich, mach Hommels Angaben geht es nur noch um Details. Und er betont, dass man weiter in Kontakt zu Travis Turnbull und Torhüter Sebastian Dahm stehe.


    https://www.ikz-online.de/spor…zugaenge-id216779351.html