Wünsch dir was... 2011/2035

  • Da ja in einem anderen Thread schon heftig über Verbleib und Rauswurf diskutiert wird, würde ich hier auch gerne mal die Wünsche für die nächste Saison hören.


    Also ich würde mir den Schymainski zurückwünschen, der hat sich in den letzten zwei Jahren super entwickelt und würde ja (jetzt wieder) sowas von zu uns passen. Aber ich schätze er hat in München noch einen Vertrag?

    "Das ist so im Universum: Jede Wirkung muss eine Ursache haben. Ich habe mich schon darüber beschwert, aber..."

  • Ich wünsche mir ein bis zwei Defensivverteidiger à la Peter Flache (der ist Center, ich weiß). Soll einfach heißen: Groß, kräftig, haut auch mal dazwischen, andere haben vor ihm Respekt und er braucht kein Supertechniker zu sein, sondern nur das Tor und den Goali verteidigen. Und oft und hart checken sollte er bitte. ;)


    Kann doch eigentlich nicht so schwer sein, oder? :)


    Grüße!

  • ...ich wünsche mir:


    -ein glückliches händchen bei der zusammenstellung des teams für das kommende jahr
    -fans die stolz sind die farben und die geschichte des iserlohner hockeys respektieren
    -hockey das polarisiert aber auch das umfeld in iserlohn in seinen bahn und euphorie zieht
    -sponsoren die sich weiter fü das iserlohner hockey angagieren
    -verletzungsfreie saison für unserer spieler und


    -den welt - frieden!!!!!!!!!!!!!!!


    :humba:

  • Ich wünsche mir...


    ... dass Doug Mason & Karsten Mende ein Team zusammenstellen, das ab dem 01. August ein Ziel zusammen verfolgt. Dieses Team endlich wieder einen klassischen Stay-at-Home Verteidiger in seinen Reihen hat.


    ... dass das Mende-Bashing endlich aufhört


    ... dass viele Fans mal etwas objektiver werden wie im Fall Kavanagh z.B. Von vielen hier als Diva abgestempelt, dabei sehe ich einen Kavanagh, der sich zumindestens den Großteil der Saison den Ar... aufreißt und Emotionen zeigt und die sind echt!


    ... dass wir Mark Ardelan nie wieder sehen müssen!

  • Ich wünsche mir weiterhin das Dorfclub-Feeling!


    - Schmucke Halle
    - Super Fans
    - Geile Stimmung :cool: :humba:
    - Großartiges Umfeld
    - Diskussionen über gute und schlechte Spiele :laber:


    - Packende DEL-Partien :tritt:
    - Roostershockey :schal:



    - Aumüller in der Callerbachtalsperre :tröt:



    - Aufhören muss: Heftige und zu persönliche Kritik an einigen Mannschafts- und Vereinsmitgliedern in Foren und in der Halle selbst :bernd:


    - Mehr Eiszeit im TV
    - Weniger Mirko Heinz bei Roosters-Spielen :hahn:



    - BILD-Zeitung wird verboten :wink:

  • -den welt - frieden!!!!!!!!!!!!!!!


    Miss Undercover. Das war leicht. Jetzt bin ich wieder dran :D


    Ich wünsch mir Klofrauen für die Toiletten während der Spiele und immer gut geputzte Bandenscheiben.


    Außerdem wünsche ich mir Tyler Beechey zurück.


    Uuuuund: Wenn ich sage los dürft ihr euch was wünschen, wenn ich sage stop ist die Wunschzeit vorrüber! Los,stop! Schade!

    "Das ist so im Universum: Jede Wirkung muss eine Ursache haben. Ich habe mich schon darüber beschwert, aber..."

  • Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, der Thread wäre in der Spamecke besser aufgehoben...


    :megaphon: Admin/Mods, bitte verschieben!

    "Das ist so im Universum: Jede Wirkung muss eine Ursache haben. Ich habe mich schon darüber beschwert, aber..."

  • Schreib ich mal was ernstes.


    Ich wünsche mir folgende Spieler:


    Für die Defense


    Sean Curry für Ardelan
    Joe Piskula für Ryan falls er geht


    Für die Offense:


    Matt Keith als Ersatz für Paddock
    Jeff Taffe für den Fall das weder Hock noch Hackert bleiben
    Jakob Micflikier als Ersatz für Joseph


    Das sind gerade mal 5 Wünsche...einer davon muss ja wohl möglich sein :)

  • Ich wünsche mir das, was ich diese Saison nicht bekommen habe:


    Ein Team, dass sein Potential (unabhängig davon ob es dann reicht) nicht nur ein Drittel oder vielleicht 6 Spiele sondern oftgenug ausreizt, so das man sich nicht verarscht vorkommt und wo man nicht die Charakterfrage stellen muss! Ergo: Wo der Respekt vor den Fans, den Farben und Verein/Stadt ausreichend groß ist, dass man sich nicht einfach nur 8 nette Monate mit Urlaubsgarantie machen will!


    Wenn dann der Eishockey-Weihnachtsmann/Osterhase noch Platz hat:
    Ardelan und Insana verschwinden dahin wo die Sonne nicht scheint und damit meine ich nicht London!


    Edit: Ach ja..und *tätä* 1x, auch nur einmal ein SCHEISS-BIG-POINT-SECHS-PUNKTE-SPIEL gewinnen oder aufhören, davon zu labern!